Nächstes Spiel
... lade FuPa Widget ...
SV BW 90 Hochstedt II auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
SV BW 90 Hochstedt II auf FuPa

Aktuelle Beiträge

Alte Webseite wird vorerst außer Betrieb genommen

Aktuell ist die alte Webseite noch unter https://archiv.svbw90hochstedt.de verfügbar, Die Seite wird jedoch am 11.12.2020 vorerst offline geschalten, um die jetzige Webseite mit den neuesten Sicherheitsaktualisierungen und Features versorgen zu können. Die Inhalte sind somit nicht mehr verfügbar, womöglich werden Inhalte jedoch später in die neue Umgebung migriert.

Wer die alten Beiträge noch sichern möchte, kann dies bis zum Mittwoch noch tun.

Vorstandswahl und Mitgliederversammlung

Am 31. Januar 2020 findet die nächste Mitgliederversammlung des SV Blau-Weiß 90 Hochstedt e. V. statt, dazu laden wir alle Vereinsmitglieder ein.

Gleichzeitig richten wir die Wahl des Vorstands aus. Wir suchen dazu wieder engangierte Leute für dieses Gremium. Dort könnt ihr die Zukunft des Vereins aktiv mitgestalten (Events, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen etc.). Meldet euch bei Interesse gerne bei unserem Präsidenten!

Mehr Infos findet ihr im folgenden Flyer:

SV BW 90 Hochstedt ll 4:0 SG TSV 1906 Tunzenhausen

Am Sonntag traf die Mannschaft von Trainer Richter auf Tunzenhausen. 7°C und Sonnenschein versprachen einen schönen Fußballnachmittag in Hochstedt.
Rein ins Spiel.
Hochstedt zeigte sofort wer das Spiel gewinnen wird. Flache Kombinationen in den Anfangsminuten zwangen die Gäste zu langen Bällen, die ihnen jedoch zu keinerlei Entlastung verhalfen.
In der 7.Spielminute klingelte es dann endlich, Baum mit dem Pass in die Schnittstelle. Kattau lässt den Ball passieren, der gestartete Heusner vollstreckt ins lange Eck zum 1:0.

„SV BW 90 Hochstedt ll 4:0 SG TSV 1906 Tunzenhausen“ weiterlesen

SV BW 90 Hochstedt II 1:0 SG Kindelbrücker SV 1991 I

„Alles ist schwierig, bevor es leicht wird.“-Moslik Saadi. Dieses Zitat beschreibt die aktuelle Situation beim SV BW 90 Hochstedt wohl am besten. Am Samstagabend traf es die Herrenfußballabteilung wie ein Blitz. Die erste Mannschaft wird aufgelöst. Heißt im Umkehrschluss Trainer Richters Kader wächst qualitativ und quantitativ an. Am nächsten Tag stand schon das Pokalspiel der letzten verbliebenen Herrenmannschaft, Hochstedt II, an. Ein starkes Zeichen beider Mannschaften, ein großer Teil der ersten Mannschaft sowie nahezu die gesamte zweite Mannschaft meldeten sich bereit für das anstehende Pokalspiel. Auch ein Zeichen des Zusammenhalts der Männer untereinander. Man muss den Bock jetzt umstoßen und wieder ein Vereinsleben etablieren und das geht nun mal nur zusammen.
Genug der langen Vorrede, rein ins Spiel.

„SV BW 90 Hochstedt II 1:0 SG Kindelbrücker SV 1991 I“ weiterlesen