Erster Test gegen Vogelsberg Testspiel #1

Testspiel gegen die Freunde vom SV Vogelsberg.

Am Sonntag haben wir die Chance auf den ersten Test der Saisonvorbereitung gehabt.

Die erste Halbzeit war aus unserer Sicht ganz stark und wir haben uns viele Chancen erarbeitet.


Vogelsberg agierte sehr defensiv, aber sehr diszipliniert und hartnäckig.
Wir gingen sehr verdient mit 1:0 durch das Tor von Tim Franke in Führung und hatten noch dazu einmal Pech. Nach einem Eckball köpfte Robert Stötzer den Ball an den Pfosten.

Vogelsberg hatte nur eine wirklich nennenswerte Chance in der ersten Halbzeit, diese hat Christian Blaß stark gehalten hat.

In der zweiten Halbzeit haben wir den Faden verloren und Vogelsberg wurde stärker und agierte hartnäckig in der Verteidigung. Ab da viel es uns sehr schwer nennenswerte Chancen herauszuspielen.
Vogelsberg blieb geduldig und belohnt sich dann mit zwei, aus unserer Sicht, unnötigen Treffer.

Fazit:
Es waren 2 verschiedene Halbzeiten. wir hätten uns in der ersten Halbzeit mehr belohnen müssen. Wären wir mit einem 2:0 oder 3:0 in die Pause gegangen, wäre das Spiel sicherlich anders gelaufen.
Grundsätzlich sollten wir das aber nicht überbewerten, schließlich war es das erste Spiel und wir haben uns trotzdem sehr fair und als Mannschaft verkauft.

Vielen Dank das es geklappt hat.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Test. Bis dahin heißt es aber, „mit Vollgas durch die Vorbereitung“. 🏃🏽‍♂️

Es spielten:

Blaß, Scordo, Fuhrmann, Bauer, Weßling, Schmölling, Schrickel, Franke, Stötzer, Krebs, Gustke, Macamo, Rudolph, Lämmer, Hofmann, Stein, Petzold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.